Blau, Grün, Rot, Gelb, Orange: das sind die klassischen Lichtfarben, mit denen LEDs leuchten können. Ja, und natürlich Weiß: von kaltweiß bis warmweiß. Die genannten LEDs gibt es nahezu von allen Herstellern in zahlreichen Varianten, Bauformen und Qualitäten. Kein Problem ...

Aber was ist mit den anderen Lichtfarben: Magenta, Türkis, Zitronengelb oder pastellfarbenes Licht? Wie leuchtet man Telekom, Douglas oder Siemens aus?

Naheliegend ist der Einsatz von RGB-LEDs. Diese kleinen "Farbgeber" können theoretisch 16 Millionen Farben erzeugen. In der Praxis lassen sich tatsächlich sehr viele Farben erzeugen, einschließlich Magenta, Türkis, Zitronengelb und der Pastelltöne. Selbst weißes Licht lässt sich erzeugen, allerdings in sehr eingeschränkter Qualität.


  
 
 

  
   
  
 

 Eine alternative Lösung zur Erzeugung von statischem Mischlicht ist die Verwendung von zwei (oder drei) LEDs mit unterschiedlicher Farbe:

  • Rot + Blau   ==> Magenta
  • Grün + Blau ==> Türkis
  • Grün + Rot  ==> Zitronen-Gelb

Gegenüber der RGB-LED hat die Lichtmischung mit zwei (oder drei) LEDs folgende Vorteile:

  • einfachere Installation: die elektrische Verdrahtung ist viel einfacher, eine Ansteuerungselektonik für die Einzelfarben RGB entfällt
  • preisgünstiger: zeitsparend bei der Installation, keine Steuerung zusätzlich zum Converter nötig, günstigere Bauteile
  • größere Leistungsbandbreite: es können LEDs mit 25 mA bis zu 100 mA gewählt werden

  
 
  
   
  
 
 
  
   
  
 

 Wie sieht die Lichtmischung mit zwei (oder drei) LEDs jetzt in der Praxis aus?

Mit der Reihenschaltung im LED-Schlauch ist das ganz einfach. Wir haben mehrere Schlauch-Platinen, die mit zwei (oder drei) verschieden farbigen LEDs bestückt werden können.

Die gewünschte Lichtfarbe wird von uns auf den Platinen voreingestellt. Danach werden die Platinen zu einem LED-Schlauch weiter verarbeitet und können auch „normal“ installiert werden.

Die Frage der richtigen Converter ist ebenfalls einfach zu beantworten: es können alle Serientypen verwendet werden. Es sind also keine speziellen Typen erforderlich.

Interesse geweckt? Haben Sie eine passende Anwendung? Dann melden Sie sich bei uns. Wir informieren Sie gerne über Technik, Preis, Lieferzeit. Ihren Ansprechpartner finden Sie auf   der Kontaktseite


  
 
  
   
  
 

 Kennen Sie das Handbuch Lichtwerbung?

Teil 1 - Gestaltung von Lichtwerbeanlagen
Teil 2 - Planung · Fertigung · Montage · Wartung

Unser Angebot für Sie:
Teil 1 + Teil 2  zum Vorzugspreis von € 99,00
  Lesen Sie hier mehr und bestellen Sie noch heute ...


  
 
 
  
   
  
 

 Das "Kennenlern-Angebot" zum Preis von  €49,00 inkl. Versandkosten (zuzgl. MwSt.)

Das anschlussfertige Paket besteht aus:
90 cm LED-Kette 20 mm Abstand (45 LEDs)
+ 90 cm LED-Kette 30 mm Abstand (30 LEDs)
+ Converter C25/300

  "Kennenlern-Angebot LED-Kette" bestellen


  
 

Diese E-mail ging an: ###USER_email###

Wenn Sie in Zukunft keine E-Mails mehr von der Hansen GmbH bekommen möchten oder sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat, bitte hier klicken. · Impressum · Copyright